NATUR (Faser) – Fugensand - ÖKO

Erstklassige Rezeptur, 100% Natur, Umweltfreundlich,
OHNE chemische Zusatzstoffe, Wasserdurchlässig!

Dauerhaft elastisch
Der Fugensand ist völlig frei von chemischen Bindemitteln; er besteht zu 100% aus natürlichen Bindestoffen, die das Sandgemisch „vermörteln“ und dennoch nicht vollständig aushärten. Das macht die Fugen dauerhaft hochelastisch und wasserdurchlässig.
Jeder Belastung gewachsen
Eine wichtige Rolle in der Rezeptur spielt das speziell beigefügte kantige Stützkorn und seine Größe. In Verbindung mit dem Sandgemisch und den ökologischen Bindemitteln leitet es die Schiebe- und Bremskräfte an die Beläge weiter. So bleibt die Fuge stabil und verhindert das Verschieben der Steine.
Selbsterneuernd
Durch die hohe Elastizität des Fugensandes kann sich ein möglicher Riss in der Fuge immer wieder von selbst reparieren – auch nach langer Trockenzeit. Beim nächsten Regen ist alles wieder wie neu.
Einfache Verarbeitung
Der Fugensand ist manuell oder maschinell einschlämmbar. Der aufwendige und zeitraubende Reinigungsaufwand wie z.B. bei einer Zementverfugung (Zementschleier) oder Kunstharzverfugung entfällt.
Warum NATUR-Fugensand?
Rein ökologische Rezeptur – geringe Einbaukosten – einfaches Handling – Frostsicher – Pflanzenwuchs wird gehemmt – langlebig – umweltfreundlich –
100% recyclebar – gute Ökobilanz


Verbrauchstabelle (ca. Angaben)

 

Steingröße cmFugenbreite mmFugentiefe 2 cm: kg/qmFugentiefe 3cm: kg/qm
4 x 489,113,7
10 x 1053,04,4
10 x 2052,43,5
20 x 2051,62,4
30 x 3051,11,6
40 x 4050,81,2

 

Verpackungseinheit: 25 kg Gebinde
Farben: GRANIT-grau, BASALT-anthrazit,

 

 

Steinboden reinigen, Bodenreinigung, Steinreinigung,